DJK Borussia richtet WTTV-andro-Cups aus

Nach über vier Monaten Wettkampfpause ist für die Tischtennis-Sportler in Münster und Umgebung endlich wieder Land in Sicht: Die DJK Borussia Münster richtet von August bis Oktober mindestens 16 Etappen des andro-WTV-Cups aus. Das Turnierformat lässt bis zu 16 Spieler*innen zu, die jeder nach dem „Schweizer System“ an einem Abend bis zu sechs Einzel bestreiten. Das Startgeld beträgt 7 Euro.

Hier alle Termine in der Übersicht (die Halle der Ludwig-Erhard-Schule ist ab 18 Uhr zum Einspielen geöffnet):
12., 14., 18., 19. und 21. August: Jeweils ab 18:30 Uhr
28. August, 4., 11., 18. und 25. September: Jeweils ab 19 Uhr.
2., 9., 16., 23. und 30. Oktober: Jeweils ab 19 Uhr.

Die Turnierleitung übernehmen Leander Müller und Andreas Weitenberg, die ab dem 1. Augst bei der DJK Borussia Münster ihren Bundesfreiwilligendienst absolvieren werden. Bereits jetzt sind die nächsten Turnier für November und Dezember geplant sowie weitere Turnier für Jugendliche. Außerdem gilt: Bei großer Nachfrage wird die DJK Borussia im August und September weitere Turniere anbieten. Selbstverständlich finden die Wettkämpfe unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln statt.